AVOLA CF 4 Compact Filter 230 V

Avola
Verfügbarkeit:

Vorrätig


Filterfläche 4,1 m² | Nennvolumenstrom 565 m³/h

4.102,42

Vorrätig

AVOLA CF 4 Compact Filter 230 V

Sägespäne und Holzstaub sind die lästigen Nebenprodukte der spanenden Holzbearbeitung. Da sie gesundheitsgefährdende Wirkungen haben können, schreibt die Berufsgenossenschaft vor, dass bei dem Einsatz von Holzbearbeitungsmaschinen in geschlossenen Räumen eine wirksame Absaug- und Filtereinrichtung zu benutzen ist. Im gewerblichen Betrieb ist es Pflicht, dass der Filter im Unterdruck und in einem geschlossenen Gehäuse betrieben wird.

Der AVOLA Compact-Filter CF 4 -1, der hierfür entwickelt wurde, hat das BG-Prüfzertifikat mit der Reststaubgehaltstufe H3 (< 0,1 mg/m³). Der Taschenfilter hat eine Filterfläche von 4,1 m² und wird bei Bedarf abgerüttelt. Die Absaugleistung kann mit dem Unterdruckmanometer auch während des Betriebes ständig kontrolliert werden.

Bei dem Betrieb mit der AVOLA Baukreissäge werden die anfallenden Späne am unteren Schutzkasten und oben an der Schutzhaube abgesaugt. Um das CF 4 -1 an die AVOLA Baukreissäge anschließen zu können, ist als Zubehör eine Absaugvorrichtung notwendig. Diese beinhaltet den Absaugtrichter, die Spezialschutzhaube mit Absaugstutzen, 1,5 m Absaugschlauch mit 80 mm Ø für unten, 2,5 m Airduc-Schlauch mit 80 mm Ø für oben, 4 Stück Schlauchschellen, ein Verlängerungskabel 2,5 m, einen Y-Verteiler 2 x 80/100 mm und eine Schalter-Stecker-Kombination mit einem Not-Aus-Taster und einer Schuko-Steckdose zum Anschluss des CF 4-1.

Artikelnummer: AVOLA 3422 Kategorie: Schlagwort:

Technische Daten

Betriebsart

Stromart

Frequenz

Leistungsaufnahme

Netzspannung

Stromaufnahme

Filterfläche

Hersteller

Gewicht

max. Volumenstrom

Nennvolumenstrom

Filterabreinigung

Messflächenschalldruckpegel

Umgebungsbedingungen

Abmessungen LxBxH